OGT Ausflug in die Wachau

Mit dem Reisebüro Prünster fuhren die Mitglieder der Obergailtaler Trachtengruppe Mitte Oktober nach Salzburg, vorbei am Mondsee nach Linz und weiter nach Ardagger an der Donau. Nach dem Mittagessen ging es weiter durch den Strudengau bis Ypps/Persenbeug. Bei herrlichem Herbstwetter genossen wir die Fahrt durch den Nibelungengau und durch die Wachau bis Krems. Dort spazierten wir entlang der Donau und beobachteten die viele Schiffe. In Melk erlebten wir ein phänomenales Orchesterkonzert in der Stiftskirche und feierten im Wachauerhof unsere jungen „Omasn“! 

Am Samstag besuchten wir den Kolomonimarkt in der Fußgängerzone und fuhren dann über Wieselburg, Scheibbs, Gaming, Zeller Rain nach Mariazell, wo wir in der Basilika die Messe feierten. Auf der Heimfahrt über den Seebergsattel und Kapfenberg kehrten wir noch in Friesach zu und kosteten die herrlichen Schokoladen der Schokolademanufaktur Craigher. Herzlichen Dank an Wilfried für den schönen Ausflug und seine fachkundigen Informationen.

Scroll to Top